Mountain4Life

Klettersteig Mürren- Gimmelwald mit Pizzaspass | Mountain4Life
Klettersteig Mürren- Gimmelwald mit Pizzaspass | Mountain4Life
Klettersteig Mürren- Gimmelwald mit Pizzaspass | Mountain4Life
Klettersteig Mürren- Gimmelwald mit Pizzaspass | Mountain4Life
Klettersteig Mürren- Gimmelwald mit Pizzaspass | Mountain4Life
Klettersteig Mürren- Gimmelwald mit Pizzaspass | Mountain4Life

Klettersteig Mürren- Gimmelwald mit Pizzaspass

Am Sonntag, 24. Juli 2022, trafen wir (Ylenia, Adrian, Janni und ich) uns bei der Luftseilbahn in Stechelberg. Nach einer kurzen Fahrt mit der Seilbahn nach Gimmelwald liefen wir hinauf nach Mürren. Der leichte Aufstieg bei schönstem Wetter forderte schon die ersten Schweissperlen. Mürren ist der Ausganspunkt des Klettersteiges. Der Einstieg führt durch einen kleinen Tunnel Richtung Wald. Anders als bei normalen Klettersteigen macht man bei diesem einen Abstieg und nicht einen Aufstieg.
Der erste Teil des Klettersteiges führte durch den Wald. Das war ein gutes Angewöhnen an das Hinabsteigen. Der Mittlere Teil war der wohl Spektakulärste. Bei diesem Teil traversiert man eine mit Eisen ausgelegte Felswand und geniesst die Aussicht in luftiger Höhe aufs Tal. Unterwegs kommt man bei einer Base vorbei (Sprungplattform für Base Jumper). Ich persönlich fand das sehr beeindruckend dort zu stehen und mal live zu sehen, von welcher Höhe diese Jumper starten. Und ich war um meine Sicherung mit dem Klettergurt sehr froh😊

Der nächste Teil des Klettersteig führt wieder durch den Wald und via Seilbrücken über zwei Schluchten. Zum Abschluss des Klettersteigs überquert man nochmals eine grössere Schlucht mit der Nepalbrücke.
Nach gut drei Stunden sind wir am Ende des Klettersteigs in Gimmelwald angelangt und begeben uns Richtung Mountainhostel. Das Mountainhostel ist bekannt für seine Steinofenpizzen mit selbstgemachtem Teig. Auf einem Zettel kann man vier Toppings auswählen und sich die Pizza selber zusammenstellen. Die Pizza hat ihren Ruf verdient und hat wirklich sehr gut geschmeckt. Das lag sicherlich am selbstgemachten Teig, aber auch an der schönen Bergkulisse um uns herum😊

Heute geschrieben von unserem Member Nicole- merci 🙂

unterstütze die Stiftung Kinderhilfe Sternschnuppe

Jetzt spenden