Mountain4Life

Abschluss Projekt 2022 und Hauptversammlung

Am 23.10.2022 kamen wir in der Berner Altstadt für die zweite Hauptversammlung von Mountain4Life zusammen. Ein reger Austausch, auch viele neue Gesichter und sogar ein kurzer Besuch von unserer Spende-Institution Sternschnuppe (Danke Judith!) wurde uns geboten. Wir haben uns sehr über euer Mitmachen und Mitdenken gefreut!

Nun das Wichtigste in Kürze.

Was haben wir im 2022 erreicht (Stand Oktober 2022)?

  • 823’000 Höhenmeter
  • 13’612 Kilometer wurden angegeben
  • 57 aktive Mitglieder, die fleissig Höhenmeter gesammelt haben
  • In 7 Ländern waren wir diesen Sommer aktiv am Höhenmeter sammeln!
  • CHF 7’617.67 wurden insgesamt gesammelt!
  • 22 Events wurden im 2022 durchgeführt

 

Folgendes wurde an der Hauptversammlung 2022 beschlossen:

  • Die Projektmonate werden wieder Juni, Juli und August 2023 sein
  • Die Mitgliederbeiträge bleiben gleich
  • Im Höhenmeterprojekt 2023 unterstützen wir die Institution Schweizer Berghilfe. Das genaue Projekt, welches wir unterstützen, wird noch bestimmt.

 

Die Organisation des Vereins hat sich etwas verändert:
Neu dazugekommen sind Nathalie Gratzer (Vorstand/Vereinsorganisation) und Jenny Doehler (Digital Content Creator). Wir freuen uns, euch zwei dabei zu haben! 🙂
Ylenia tritt aus der aktiven Organisation des Vereins aus und bleibt im Vorstand.

 

Wie geht es weiter?
Unsere technischen Daten werden zurzeit aufbereitet (Webseiten, Social Media). Parallel bestreiten wir aber schon mit vereinter Kraft die Organisation der nächsten Events (hallo Klettern, Glühwein und Schlitteln). Wir freuen uns auch fest auf tolle Event-Vorschläge von euch direkt! Bitte nicht schüchtern sein 😉
Liebe Member: Bei Rückfragen meldet euch gerne per Mail bei uns 😊
Herzlich,

Das Mountain4Life Team

Mountain4Life - Abschluss Projekt 2022 und Hauptversammlung
Ylenia Perrone
Ylenia Perrone

Meer- und Bergsüchtig, Katzenfrau, Motorradfan, selten zuhause – Ylenia. Da ich weder ungern schreibe noch organisiere, fallen Schreibarbeiten und Planunterstützung für das Projekt Mountain4Life mit Freude in mein Aufgabengebiet.

Jetzt spenden