Mountain4Life

Mountain4Life - Projekt 2021
Mountain4Life - Projekt 2021
Mountain4Life - Projekt 2021
Mountain4Life - Projekt 2021

Was für ein Sommer 2021!

Am 31. August 2021 war der letzte Tag von unserem zweiten Mountain4Life Projekt. Drei Monate lang wurde gerannt, gefahren, gewandert, geklettert und gelaufen. Unsere Community war viel aktiver, als wir uns das hätten träumen lassen. Deswegen sind wird auch etwas übers Ziel hinausgeschossen mit unseren Höhenmetern und Kilometern. Wahnsinn, was wir gemeinsam erreichen können!

In diesem Jahr galt unser Fokus bei Mountain4Life der Community und nicht unbedingt den Spendegeldern. Uns ist wichtig, dass wir eine aktive, stabile und mitreissende Community aufbauen. Was uns bisher erstaunlich gut gelungen ist- hier ein grosses MERCI und BRAVO an alle unsere Member, die ihr Bestes gegeben haben die letzten drei Monate!
Umso schöner, sind trotz Corona so viele Spenden zusammengekommen. Mitunter auch, weil unsere Läufer und Läuferinnen ihre Höhenmetersponsoren zusätzlich selbst angegangen sind. Wir waren wirklich positiv überrascht über das Engagement, welche einige Member gezeigt haben. Es war nicht mehr ein Einzelkampf- jeder hat für die Community, für das Miteinander und unsere Schützlinge geleistet. Was wir Ende Projekt an Procap Schweiz und Kinderkrebshilfe Schweiz übergeben können, ist der Verdienst von jedem von uns, was uns unglaublich stolz macht.

Unsere konkreten Spendeneinnahmen und all unsere Statistiken für das Projekt 2021 werden wir Ende September publizieren.
Mountain4Life wächst, Tag für Tag und wir freuen uns sehr darüber. Bist auch du im nächsten Jahr dabei?

Statistik zum Höhenmeter-Projekt 2021
vom 01.06 bis 31.08.2021

CHF gesammelt für Hilfsorganisationen

Bewältigte Höhenmeter

Zurückgelegte Distanz in KM

unterstütze Procap und Kinderkrebshilfe Schweiz

Ylenia Perrone
Ylenia Perrone

Meer- und Bergsüchtig, Katzenfrau, Motorradfan, selten zuhause – Ylenia. Da ich weder ungern schreibe noch organisiere, fallen Schreibarbeiten und Planunterstützung für das Projekt Mountain4Life mit Freude in mein Aufgabengebiet.

Jetzt spenden